Restaurant Tipps: Die besten Restaurants in Lissabon

Zu einen gelungenen Urlaub gehört für mich auf jeden Fall auch gutes Essen dazu! Und nichts ist schlimmer, als in fremden Städten immer wieder in den schlechtesten und touristischsten Restaurants zu landen, weil man es einfach nicht besser weiß… Damit dir das nicht passiert, gibts hier meine Restaurant Tipps für Lissabon. Für jeden Geldbeutel und Geschmack ist etwas dabei! Und gut gestärkt kannst du dann auch Lissabon mit seinen vielen tollen Must-Dos weiter in vollen Zügen genießen und erkunden.


Restaurants in Lissabon: TimeOut Market

Am TimeOut Market wirst du nicht vorbeikommen. Die große sanierte Markthalle, die  2014 eröffnet wurde, befindet sich direkt gegenüber von der Bahnstation Cais do Sodré und hier ist immer recht viel los. Also für ein gemütliches Abendessen bist du hier nicht richtig, aber abgesehen davon, ist das Konzept super! In der Mitte der Halle befinden sich lange Tisch- und Stuhlreihen, umringt von vielen verschiedenen Restaurants, die ihre Speisen und Getränke anbieten. Somit gibt es eine große Auswahl sowohl an süßen als auch an herzhaften Snacks und Gerichten. Auch besonders schön, wenn nicht alle Lust auf das Gleiche haben oder wenn du dich einfach ein bisschen durch das kulinarische Angebot des TimeOut Markets probieren willst.

Preis: € – €€; Adresse: Avenida 24 de Julho 49, 1200-479 Lisboa

TimeOut Market_1
Restaurants in Lissabon: TimeOut Market

Eine Markthalle mit ähnlichem Konzept gibt es mit dem ‚Mercado de Campo de Ourique‘ im Stadtteil Estrela. Diese ist deutlich kleiner als der TimeOut Market, dafür aber auch ursprünglicher und nicht ganz so überlaufen.

Preis: €-€€; Adresse: Rua Coelho da Rocha 104, 1350-075 Lisboa


Restaurants in Lissabon: Casa da India

Mitten im Zentrum Lissabons, nahe der Metrostation Baixa-Chiado, befindet sich dieses auf den ersten Blick unscheinbare Restaurant. Und zugegeben, es gibt definitiv Restaurants, die einladender aussehen – aber trotz allem lohnt es sich auf jeden Fall das ‚Casa da India‘ zu besuchen. Hier gibt es leckere traditionelle portugiesische Küche, also vor allem verschiedene Fleisch- und Fischgerichte. Das Besondere in diesem Restaurant, hier kommt so gut wie alles frisch vom Grill und du kannst schon von außen hinter der Fensterscheibe die Grillhähnchen beim Brutzeln bestaunen.

Preis: €; Adresse: Rua do Loreto 45, 1200-086 Lisboa

Casa da India Lissabon
Restaurants in Lissabon: Casa da India

Restaurants in Lissabon: O Fernadinho

Für typische portugiesische Küche, lohnt sich auch ein Besuch des Restaurants ‚O Fernadinho‘. Alleine um einmal die ausgelassene Atmosphäre in diesem einfachen Restaurant, das mit guten und authentischem Essen überzeugt, zu erleben, solltest du unbedingt hier her kommen. Wir waren um die Mittagszeit hier und hatten Glück noch einen Platz zwischen all den Einheimischen zu ergattern, die hier ihre Mittagspause verbringen und fast jeder hat den Laden mit einem „até amanhã!“ (= bis morgen) verlassen. Wie wir finden, ein sehr gutes Zeichen, das für sich spricht 🙂

Preis: €; Adresse: Rua do Duque 15, 1200-092 Lisboa


Restaurants in Lissabon: Empanaderia El Pibe

Ein absoluter top Restaurant Tipp für deine Lissabon Reise! Hier gibts zum kleinen Preis eine riesige Auswahl an hausgemachten, super leckeren Empanadas mit unterschiedlichen Füllungen von Fleisch, über Fisch bis hin zu vielen vegetarischen Optionen. Außerdem gibt es weitere kleine Gerichte, wie Ceviche oder Quinoa Bowls und Salate, sowie ein tolles Lunch-Angebot. Das ist aber leider auch kein Geheimnis und deswegen musst du hier unbedingt einige Tage im Voraus reservieren, um abends einen Tisch zu bekommen. Zum Trost, falls du keinen Tisch mehr erwischst, das Restaurant hat auch einen Lieferdienst.

Preis: €; Adresse: Travessa de Santa Marta 4, 1150-300 Lisboa


Restaurants in Lissabon: Pizza e Pezzi

Für den kleinen Hunger zwischendurch auf deinen Wegen durch Lissabon, lohnt es sich bei ‚Pizza e Pezzi‘ vorbeizuschauen. Der kleine Laden liegt mitten im hippen Viertel Principe Real und hier kannst du entscheiden, wie groß deine Stücke Pizza von der jeweiligen Sorte sein sollen. Das Ganze wird dann gewogen und nach Kilopreis bezahlt. Allerdings gibt es hier keine Sitzgelegenheiten und die Pizza wird to-Go verkauft.

Preis: €; Adresse: Rua Dom Pedro V 84, 1250-094 Lisboa

Pizza e Pezzi Lissabon
Restaurants in Lissabon: Pizza e Pezzi

Restaurants in Lissabon: Tapa Bucho

Mitten im lebhaften Bairro Alto liegt die kleine Tapas Bar ‚Tapa Bucho‘ in einem der schmalen Gässchen. Hier gibt es eine gute Auswahl verschiedener Tapas und Pinchos der spanischen Küche, die zum Teilen einladen. Vor einigen Monaten hat wenige Straßen entfernt mit der ‚Tapa Bucho Gastrobar‘ ein zweites zugehöriges und deutlich größeres Restaurant eröffnet und somit kannst du hierher ausweichen, falls es in der kleinen Tapasbar mal wieder sehr voll sein sollte.

Preis: €€; Adresse: Rua dos Mouros 19, 1200-141 Lisboa

Tapa Bucho Gastrobar – Adresse: Rua do Diário de Notícias 122, 1200-141 Lisboa


Restaurants in Lissabon: Soi

Ganz in der Nähe vom TimeOut Market gibt es im Soi leckeres asiatisches Street Food in stylischer Atmosphäre im mittleren Preisbudget. Das Restaurant ist sehr ansprechend eingerichtet und die Speisekarte überzeugt mit einer Reihe verschiedener kleiner Gerichte und ausgewählten Hauptspeisen. Besonders lecker fanden wir das Pad Thai und den Papaya-Salat. Also falls du Lust auf gutes asiatisches Essen hast, bist du hier genau richtig!

Preis: €€; Rua Moeda 1C, 1200-109 Lisboa

Soi Lissabon
Restaurants in Lissabon: Papayasalat im Soi

Restaurants in Lissabon: A Cevicheria

Falls es was besonderes sein soll, empfehle ich dir mit voller Überzeugung das Restaurant ‚A Cevicheria‘. Für mich war der Restaurantbesuch hier der krönende Abschluss von meinem Lissabon Aufenthalt. In diesem stylischen Ableger Restaurant des Starkochs Chef Kiko dreht sich alles um das Thema Fisch. Inspiriert von seinen Reisen werden hier kleine peruanische Gerichte neu und exotisch interpretiert und das Konzept sieht es vor, dass mehrere Gerichte geteilt werden. Die absolute Spezialität des Hauses ist dabei die Ceviche in verschiedenen Ausführungen – beispielsweise die Thunfisch-Ceviche mit Kokosmilch war einfach nur ein Träumchen. Gut zu wissen: hier kannst du leider nicht reservieren, stattdessen musst du dich vor Ort auf eine Warteliste setzen lassen und je nach Andrang mal kürzer, mal länger warten. Die Wartezeit kannst du dir aber einfach mit einem Pisco Sour vor der Tür vertreiben.

Preis: €€€; Adresse: Rua Dom Pedro V 129, 1250-096 Lisboa

A Cevicheria_1
Restaurants in Lissabon: A Cevicheria

A Cevicheria_2

A Cevicheria_3


Hier noch eine kleine Erläuterung zu den verschiedenen preislichen Kategorien, die Angabe bezieht sich dabei jeweils auf ein Hauptgericht:

  • € – bis ca. 10€
  • €€ – bis ca. 15€
  • €€€ – bis ca. 25€

& jetzt lass es dir schmecken!


Für weitere kulinarische Lissabon Tipps schau doch gerne auch mal bei meinen Artikeln rund ums Frühstücken und Ausgehen in Lissabon vorbei!

Warst du schonmal in Lissabon? Welche Restaurants sind deine absoluten Geheimtipps für tolles Essen und einen schönen Abend? Ich freue mich über deinen Kommentar!

2 Kommentare zu „Restaurant Tipps: Die besten Restaurants in Lissabon

  1. Deine Tipps machen mich noch hungriger als ich gerade sowieso schon bin 😀 Aber hört sich alles toll an und sieht richtig lecker aus. Ich war noch nie in Lissabon, aber sollte ich mal dort hinkommen, muss ich besonders den Food Market ausprobieren.

    Ganz liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s